Säule 3a

Die Säule 3a Lebensversicherung

Mit der freiwilligen staatlichen Säule 3a Lebensversicherung können Sie Vorsorge betreiben und schon jetzt profitieren. Denn jeden Franken vom einbezahlten Betrag dürfen Sie von Ihrem steuerbaren Einkommen abziehen.

Je nach Wohnort und Einkommen bedeutet dies einen Steuervorteil zwischen 5 und 18%. Wer also beispielsweise jährlich CHF 4000 einzahlt, minus 15%, spart CHF 600 an Steuern.

Zwischen der unattraktivsten und der rentabelsten Säule 3a Lebensversicherungsgesellschaft kann bei Ablauf eine Differenz von CHF 28 000 bestehen.

Zusätzlich zur Säule 3a können Sie vorsorgen und sich unter anderem für das Eintreten von Invalidität oder eines Todesfalls versichern oder eine Erwerbsunfähigkeitsrente abschliessen.

Die Versicherer dürfen die Zusatzversicherungen selbst definieren und anbieten. Die daraus resultierenden Leistungsunterschiede sind gross und können, je nach Bedürfnis, entscheidend sein.

Hier können Sie kostenlos das für Sie passende Angebot anfordern.



Sie wünschen einen Rückruf?